Tischtennis: Gilton gewinnt die Vereinsmeisterschaft 2018

Unser Neuzugang Gilton ist der neue Vereinsmeister. Bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft am 11.3. setzte er sich ohne Spielverlust in seiner Gruppe und anschließend im Halbfinale und Finale durch. Platz 2 ging an Richard, Patz 3 belegte Chris. Insgesamt traten acht LigaspielerInnen an.

In der Hobbyklasse nahmen fünf SpielerInnen teil. In einer Gruppe wurden die Besten nach dem Modus "Jeder gegen Jeden" ermittelt. Björn gewann hier vor Ralph und Annette.
 
Im Doppel spielten alle gemeinsam mit zugelostem Partner bzw. Partnerin. Im Finale konnten sich Sibylle und Hanns durchsetzen und belegten Platz 1 vor Stefan und Chris. Platz 3 ging an Claudia und Gilton.
 
Besonders gefreut haben wir uns über die großen und kleinen Zuschauer - und natürlich über das leckere Buffet!
 
Sibylle, März 2018