Team München - Die sportliche Vielfalt - April 2018

Team München e.V.

News-Themen
I.    Team München e.V. Mitgliederversammlung 2018
II.   Tischtennis Vereinsmeisterschaft 2018
III.   Badminton: Saison-Bilanz der Liga-Mannschaften
IV.   Zweites Equality-Turnier im TSC Savoy München
V.    News

 

I. Team München e.V. Mitgliederversammlung 2018

Team München e.V.

Liebe Mitglieder,

am Sonntag, dem 29.04.2018 um 15:00 Uhr findet im Tagungszentrum der Münchner AIDS-Hilfe, Lindwurmstr. 71, (Studio im Rückgebäude), München (U-Bahn: U3/U6 - Goetheplatz) die alljährliche Mitgliederversammlung Team Münchens statt. Dazu laden wir euch herzlich ein!

Es werden wichtige Themen wie Vorschläge zur neuen Satzung, Spartenordnung und Finanz- und Beitragsordnung zur Diskussion und Abstimmung gestellt.  

Ab 14:30 Uhr werdet ihr mit Kaffee und Kuchen bewirtet, nach der Mitgliederversammlung wird es Sekt, andere Getränke und kleine Häppchen geben (Ende ca. 19:30 Uhr).

Wir freuen uns auf euch und euer Mitwirken!
Euer Vorstand: Dirk, Natascha, Joost, Thorsten und André

 

II. Tischtennis Vereinsmeisterschaft 2018

Sparte Tischtennis

Gilton gewinnt die Vereinsmeisterschaft 2018!
Unser Neuzugang Gilton ist der neue Vereinsmeister. Bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft am 11.03.2018 setzte er sich ohne Spielverlust in seiner Gruppe und anschließend im Halbfinale und Finale durch. Platz 2 ging an Richard, Patz 3 belegte Chris. Insgesamt traten acht LigaspielerInnen an.

In der Hobbyklasse nahmen fünf SpielerInnen teil. In einer Gruppe wurden die Besten nach dem Modus "Jeder gegen Jeden" ermittelt. Björn gewann hier vor Ralph und Annette.

Im Doppel spielten alle gemeinsam mit zugelostem Partner bzw. Partnerin. Im Finale konnten sich Sibylle und Hanns durchsetzen und belegten Platz 1 vor Stefan und Chris. Platz 3 ging an Claudia und Gilton.

Besonders gefreut haben wir uns über die großen und kleinen Zuschauer - und natürlich über das leckere Buffet!

 

III. Badminton: Saison-Bilanz der Liga-Mannschaften

Badminton

Team I: Klassenerhalt trotz widriger Umstände / Team II: Die Spielzeit 2018/2019 wartet mit neuen Gegnern / Hobby-Team: erfolgreiche erste Saison
Ein 5. Tabellenplatz nach Saisonende – mehr war für Team München I nach Abschluss der Spielzeit 2017/2018 in der Bezirksliga Süd leider nicht drin. Mit dieser Platzierung jedoch war man mehr als zufrieden, denn es war klar, dass die Spielzeit eine schwierige Herausforderung werden würde. Aufgrund von Wohnsitzwechseln, akuten Verletzungen und Erkrankungen konnte das Team nur noch sporadisch mit den gewohnten Stammspielern in die Wettkämpfe gehen. Vor diesem Hintergrund gratulieren wir den Spielern und Spielerinnen sowie natürlich auch den Unterstützern aus Team II zu einem unerwartet guten 5. Platz.

Für das Team München II langte es nach der soeben beendeten Saison leider nicht mehr zum Klassenerhalt in der Bezirksklasse A-Ost. Auch hier waren Verhinderungen des einen oder anderen Stammspielers ein Grund für die Schlusslicht-Platzierung. Dies bedeutet aber nicht, dass man ab September gesenkten Hauptes in die neue Saison einsteigt, im Gegenteil. Neue Gegner, neue Herausforderungen und die stets an erster Stelle stehende Freude am Badmintonsport versprechen auch weiterhin spannende Spiele und interessante Begegnungen.
Ein besonderer Dank geht an alle Ersatzspielerinnen und Ersatzspieler, die zwar nicht regelmäßig spielen konnten, aber doch immer wieder dabei waren und für die Mannschaften um Punkte gekämpft haben.

Die Hobbymannschaft in der Hobbyliga München Nord-Ost hat ihre erste Saison erfolgreich abgeschlossen. Am Ende stand Platz 2 in der aus vier Münchner Mannschaften bestehenden Liga. Spannende Begegnungen und nette Kontakte zu den Spielerinnen und Spielern aus den anderen Vereinen machen Lust auf mehr, sodass es auch im nächsten Jahr sicher wieder eine Hobbymannschaft geben wird.
Wie immer freuen sich alle Teams weiterhin über zahlreiche Zuschauer in der kommenden Saison (vor allem bei den Heimspielen) und bedanken sich für die tolle Unterstützung und Hilfe seitens der Verantwortlichen und Zuschauer.

 

IV. Zweites Equality-Turnier im TSC Savoy München

TanzTeamMünchen

Nach der geglückten Premiere im März 2017 richtete der TSC Savoy zusammen mit dem TanzTeamMünchen fast genau ein Jahr später am 24.03.2018 erneut ein Equality-Turnier aus – auf dass die Tanzszene den Süden der Republik entdecke!

Für das TanzTeamMünchen war das ein erfolgreiches Turnier. Bei den Männern Latein blieb der 1. Platz in München und zwar bei unserem Dienstagstrainer Bernd mit seinem Tanzpartner Gerhard. Beide belegten zudem in der A-Standard-Klasse einen 3. Platz.

Auch sonst gab es Grund zur Freude fürs TanzTeam, denn Jan & Kris feierten Premiere und belegten gleich den 1. Platz in der Standard D-Klasse sowie einen 4. Rang in der Standard-C-Klasse. Ebenfalls ein ganz neues Paar in der Standard C-Klasse bildeten Bettina & Anna, die eine sehr gute Figur machten, gleich ins Finale tanzten und dort auf den 6. Platz gewertet wurden. Bettina & Janine konnten sich, ebenfalls in der Standard C-Klasse mit dem größten Teilehmerinnenfeld von 12 Paaren mit ihrem 5. Platz noch vor den beiden platzieren. Nach langer Trainingspause gingen auch Andrea & Martina wieder an den Start und waren mit der Sichtung in die Standard B-Klasse sehr zufrieden, wo sie einen 6. Platz belegten.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Petra Lindigkeit für die großartige Organisation, beim TSC Savoy als wunderbarem Gastgeber und bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihr Engagement bedanken!

Den kompletten Bericht befindet sich auf www.teammuenchen.de/tanzen.

 

V. Kurz notiert...

News

  • Am Sonntag, 06.05.2018 findet beim TanzTeamMünchen die Spartenmitgliederversammlung statt und zwar direkt vor Beginn des Tanzcafés um 17:00 Uhr im Saal des Zunfthauses in der Thalkirchner Straße 76. Die Spartenmitglieder wurden bereits fristgerecht eingeladen. Wer Anträge zur Spartenversammlung einreichen möchte, kann dies bis 01.05.2018 tun, per E-Mail an tanzen@teammuenchen.de oder postalisch an Team München e.V., Sparte Tanzen, Rumfordstraße 39, 80469 München.

  • Danach ist wieder Zeit für unseren entspannten und immer gut gelaunten Sonntag beim Tanzcafé im Saal des Zunfthauses! Am 06.05.2018 tanzen wir ab 18:00 Uhr entspannt und in schöner Atmosphäre Standard, Lateinamerikanische Tänze und Tango Argentino. Dazu serviert das Gastroteam leckeres Essen und kühle Getränke. Ein gesellschaftliches „Muss“ im Saal des Zunfthauses, Thalkirchnerstr. 76.
  • Team München e.V. lädt euch herzlichst zu unserem 9. Lesbisch-schwulen Sportfestival 2018 nach München ein, das am Wochenende vom 08.06.-10.06.2018 stattfindet. Über den nachfolgenden Link http://www.teammuenchen.de/ssf  könnt Ihr Euch zu unseren Wettbewerben, zum Brunch und zur Party anmelden. Bei unserem Sportfestival bieten wir folgende Turniere/Workshops an: Badminton, Bowling, Bridge, Tischtennis, Tanzen (Workshop), Tennis (Workshop), Fußball (Männer, Kleinfeld), Volleyball!
    Diejenigen, die sich bis zum 15. April registrieren, erhalten einen Frühbucherrabatt von 5,00 €. Alle Wettbewerbe zeigen schon auf der Registrierungsseite den Rabattpreis. Also wartet nicht zulange.

  • Vom 06. bis 08. Juli 2018 findet das „Pink Summer Sport Nijmegen Tournament“ in Nijmegen, Niederlande statt. Es gibt Wettkämpfe in Radrennen, Beach Volleyball, Badminton, Open Water Swimming. Mehr Infos unter www.pinksummersports.nl.