Team München - Die sportliche Vielfalt - Juli 2018

Team München e.V.

 

News-Themen
I.     CSD Zeit in München
II.    Die Monks beim Bingham Cup 2018 in Amsterdam
III.   Sparte Fitness & Aerobic eröffnet den CSD München 2018
IV.   Schnupper-Rudern mit Team München
V.    Tischtennis beim Team München Sportfestival 2018

VI.   Neue Einsteiger Tanzkurse beim TanzTeam München
VII.  Kurz notiert...

 

I. CSD Zeit in München

CSD München

Nicht mehr lange und in München beginnt die CSD Zeit!!! "Offiziell" wird der CSD mit dem lesbischen Angertorstraßenfest am Samstag, den 07.07.2018 eröffnet. Team München beteiligt sich wieder mit einem Infostand und sucht SportlerInnen, die Informationen über unseren Verein und das Sportangebot an die BesucherInnen weitergeben. Mach auch Du Werbung für den Verein und Deine Sportart!!!
Bitte trage Dich unter folgendem Link in die Helfer_innenliste ein: https://doodle.com/poll/tp3xp6rk6s93wy2x

Am Samstag, dem 14.07.2018 findet dann die CSD Parade in der Münchner Innenstadt statt. In diesem Jahr hat Team München einen guten Startplatz und befindet sich in der Parade fast am Anfang - auf den Positionen 26 - 32! Juhuuu!!!
Team München wird in diesem Jahr als Fußgruppe an der Parade beteiligt sein. Wir freuen uns, wenn du dich an der Parade beteiligst - am besten im Sportoutfit! Für Ballons, Getränke und alles was während der Parade nötig ist wird gesorgt.
Die Sparte Aerobic tritt übrigens beim politischen Auftakt vor der Parade am Marienplatz auf der Bühne auf! Vielen DANK dafür!!
Wenn Du noch helfen möchtest, melde dich bitte bei Dirk (dirk@teammuenchen.de) oder Thorsten (thorsten@teammuenchen.de)!

Bitte beteilige Dich an der Parade und zeige das Team München eine "sportliche Vielfalt" ist!!!

Am CSD Straßenfest am Samstag, dem 14.07.2018 und Sonntag, dem 15.07.2018 ist Team München ebenfalls in gewohnter Weise mit einem Infostand vertreten.
Hierzu brauchen wir wieder Unterstützung und bitten um Beteiligung unter folgendem Link: https://doodle.com/poll/57p983edezpvrxgg

Vielen DANK - Happy PRIDE und "Bunt ist das neue weiß-blau"

Liebe Grüße, Thorsten (Vorstand)

 

II. Die Monks beim Bingham Cup 2018 in Amsterdam

Munich Monks

Vor knapp zwei Jahren erst gegründet, fuhr das Rugby Team des Team München e.V., die MUNICH MONKS nach Amsterdam, um zum ersten Mal beim Bingham Cup dabei zu sein. Der Bingham Cup ist die Weltmeisterschaft des inklusiven Rugby Sports und Teams aus aller Welt kamen vom 06.-11-06.2018 in Amsterdam zusammen, um sich einander zu messen.

Die Munich Monks repräsentierten zusammen mit den Cologne Crushers und den Berlin Bruisers das deutsche Rugby Team. Insgesamt trafen in Amsterdam 74 Mannschaften zusammen. Darunter zur Freude der Munich Monks-Frauen auch zum ersten Mal vier Frauen-Teams. Denn so konnten Cira G.d D., Wiebke A. und Corina E. ihr grandioses Debüt feiern. Sie waren mit anderen Frauen ohne eigene 15er Frauenmannschaft zusammen unter den Namen World Barbarians angetreten und konnten sich den zweiten Platz erkämpfen. Eine großartige Leistung!

Bei den Herren der Munich Monks ging es am ersten Spieltag gegen die Leeds Hunters aus England. Im Auftaktspiel waren noch erste Einspielphasen vorhanden, aber man konnte sehen, wie sehr sich das Team durch viel Training, Freundschaftsspiele und Ligaspiele auf dieses Turnier vorbereitet hat. Das wurde dann auch mit einem 14:7 Sieg belohnt. Das erste gewonnene Spiel der Munich Monks bei einem Turnier!
Am Nachmittag ging es gegen die kanadische Mannschaft Toronto Muddy Yorks. Durch den gestärkten Teamgeist und das erworbene Selbstbewusstsein konnten die Kanadier nicht durch die Verteidigung durchbrechen und wurden so 35:0 geschlagen. Am zweiten Spieltag setzte sich der Erfolg mit einem Sieg von 19:12 über die Mannschaft Armada Montreal fort. Nach einem harten Kampf mit leider zwei Verletzten in den Reihen der Munich Monks spielte sich die Münchner Mannschaft zum Gruppensieger. Dadurch wurde das Team in dem Drei-Stufen System des Turniers von der Dritten in die Zweite Kategorie hochgestuft. Somit mussten die Munich Monks gegen andere Gruppensieger antreten.

Der Bericht ist noch nicht zu Ende, aber ziemlich spannend! Welchen Weltranglistenplatz haben die Monks? Was sagt der Deutsche Rugby Verband zu den Monks? Und welche diplomatische Ehre wurde ihnen Teil? Also nix wie weiterlesen!

 

III. Sparte Fitness & Aerobic eröffnet den CSD München 2018

Sparte Fitness Aerobic

Die Sparte Fitness und Aerobic hat einen sportlichen Show Act auf die Beine gestellt und eröffnet damit am Samstag, dem 14. Juli 2018 mit ihrem Auftritt auf der Bühne am Marienplatz um 11 Uhr nach dem Glockenspiel den CSD! Kommt vorbei, wenn ihr sehen wollt, wie fitte und durchtrainiere Körper aussehen! Eine Anfeuerung und Unterstützung aus den Zuschauerreihen ist motivierend, sehr hilfreich und willkommen! Nur so schaffen wir den Spagat!

Ivan, Sparte Fitness-Aerobic

 

IV. Schnupper-Rudern mit Team München

Rudern

Lust, im Sommer eine neue Sportart auszuprobieren? Du kannst Schwimmen und wolltest immer schon mal Rudern? Dann probiere es aus und komm am Samstag, dem 11.08.2018, um 15:00 Uhr zum Schnupperrudern mit Team München bei der Rudergesellschaft München von 1972 e.V. (RGM) an der Regattastrecke in Oberschleißheim.

Anmeldung und weitere Informationen (Voraussetzungen, Kosten, etc.) unter rudern@teammuenchen.de
Sollte ausreichend Interesse bestehen, so besteht weiterhin die Chance auf einen Kompakt-Ausbildungskurs aus vier Einheiten am 25.08./26.08./01.09./02.09.2018 jeweils ab 15:00 Uhr.

 

V. Tischtennis beim Team München Sportfestival 2018

Tischtennis

Mit der hohen Beteiligung von 38 SpielerInnen fand das Tischtennis-Turnier im Rahmen des SportFestival 2018 von Team München statt. 14 Damen und 24 Herren traten dabei in den Spielklassen A, B und C an. In allen Klassen wurden im Einzel erst Gruppenspiele ausgetragen, die beiden besten jeder Gruppe qualifizierten sich für die KO-Runde.

In der A-Klasse setzte sich Mas, unser Sieger von SommerSportFestival 2016, erneut durch. In einem spannenden Halbfinale behaupete er sich mit 3:2 Sätzen knapp gegen Ronny. Im anderen Halbfinale gewann unser Lokalmatador Gilton gegen Kirstin. Nicht weniger knapp ging dann das Finale aus: Mas gewann im fünften und entscheidenden Satz mit 11:9 gegen Gilton und wiederholte damit seinen Titelgewinn von 2016.
In der B-Klasse war mit 16 SpielerInnen das größte Feld vertreten. In vier Gruppen wurden die TeilnehmerInnen für das Viertelfinale ermittelt. Nach sechs Matches für jeden standen die Sieger fest: Chris vor Kai und Rainer.
In der C-Klasse machten unsere Gäste aus Düsseldorf die Plätze unter sich aus und ließen den TeilnehmerInnen aus anderen Städten keine Chance: Hier behauptete sich Dirk vor Nicole und Sabrina.

Beim Doppel kannten sich manche Partner seit Jahren, andere lernten sich erst kurz vor ihrem ersten Match kennen. Nach harten Fights standen die SiegerInnen fest: Platz eins belegten Ronny und Kirstin (A-Klasse), Kai und Andreas (B-Klasse) sowie Tanja und Kerstin (C-Klasse).

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler für ihre Leistungen!

 

VI. Neue Einsteiger-Tanzkurse beim TanzTeam München

TTM Einsteigerkurse 2018

Beim TanzTeam München, der Tanz-Sparte bei Team München starten ab September 2018 wieder neue Einsteigerkurse in Standard & Latein und in Tango Argentino. Die Kurse beginnen zu folgenden Terminen:

Standard und Latein am Freitag, 14. September 2018
Tango Argentino am Montag, 17. September 2018

Interessiert? Dann reinschauen auf www.teammuenchen.de/tanzen! Da gibt es alle Infos zu den Zeiten und den Veranstaltungsorten!

 

VII. Kurz notiert...

Kurz notiert...

  • Ihr alle habt den Wunsch neue TanzpartnerInnen zu finden und die Tanzangebote beim TanzTeam München anzunehmen, dem Hobby Tanzen weiterhin treu zu bleiben und damit auch viel Spaß und Freude in den Trainings und bei Team München zu erleben? Schaltet eine Anzeige auf unserer Partnerbörse und achtet auf unsere immer wiederkehrenden Aktionen, TanzpartnerInnen-Suchende zu vermitteln, z.B. beim nächsten Tanzcafé!

  • Dieses Jahr findet unser Tanzcafé am 08. Juli 2018 im Rahmen der CSD Pride Week 2018 statt! Ab 18 Uhr tanzen wir entspannt und in schöner Atmosphäre Standard, Lateinamerikanische Tänze und Tango Argentino. Dazu serviert das Gastroteam leckeres Essen und kühle Getränke. Ein gesellschaftliches "Muss" im Saal des Zunfthauses, Thalkirchner Straße 76.